*
header

P  L A N U N G S   B  Ü R O   H E H N   G M B H

I N G E N I E U R L E I S T U N G E N S T A H L / G L A S B A U; S C H W E I ß T E C H N I K


spacer

 
 

Menu

 Hotel Ritz-Carlton, Moscow

Am weltberühmten Roten Platz, nur wenige Schritte vom Kreml, der Sankt Basilius Kirche und dem Lenin Mausoleum entfernt
erstellt die Luxushotelkette The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. ein neues 5-Sterne Hotel. Gekrönt wird das Gebäude
mit einer Glaskuppel.

Die Ausführung der Kuppel erfolgt zweilagig. Die primäre Stahlkonstruktion wird aus sich kreuzenden Dreigurtbindern
mit veränderlichem Querschnitt gebildet. Auf dieser stützt sich als Sekundärkonstruktion das „Netz“ aus biegesteif
verbundenen Profilen mit T-förmigem Querschnitt ab. Geometrische Zwänge erfordern zur Beibehaltung einer gleichmäßigen
Glasauflage an jedem Knoten neben der Richtungsänderung eine Winkelverdrehung.

Zum schnellen Montageablauf wird der „STERN“ in vier Bauteilen gefertigt und mittels Mobilkran eingebaut. Dazu sind beim
Einhub der Elemente keinerlei Schweißarbeiten erforderlich. Pro Dachfläche werden weiterhin 12 vorgefertigte Elemente montiert.

Die Bauteile werden durch die Fa. Sinerji in Istanbul gefertigt und nach Moskau transportiert.

Architekten:
A. MEERSON
V. VORONOVA
E. KOLESNIKOVA
Moscow, Russian Federation

  

 

 Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild.

Fusszeile
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail